ZEICHNEN

Was bedeutet ZEICHNEN? Das Scrabble online Wörterbuch liefert Dir Synonyme, Definitionen und Wortbedeutungen von ZEICHNEN. Bei Fehlern oder in Streitfällen hast Du mit der online Scrabble Hilfe immer "ein Ass im Ärmel"!

Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "ZEICHNEN" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft, Definition und Wortbedeutung von ZEICHNEN abzuleiten.

Wortkorpus

ZEICHNEN

  • ZEICHNEN
  • zeichne
  • zeichnen
  • eich
  • ich

Ist das Wort ZEICHNEN in Scrabble erlaubt?

Spiel Buchstaben Punkte
Scrabble® Z3 - E1 - I1 - C4 - H2 - N1 - E1 - N1 14

Wortwurzel liefert mit Hilfe eines semantischen Wortanalyse-Algorithmus gute Anhaltspunkte zu Wortbedeutung, Worttrennung und Wortform, um die Gültigkeit eines Wortes für das Scrabble-Spiel zu bestimmen! zugelassene Turnier Scrabble-Wörterbücher sind:


Das Online-Scrabble-Wörterbuch von wortwurzel.de ist die schnelle und einfache Art der Scrabble-Wortprüfung, da es Dir auch Informationen rund um die Wortbedeutung von ZEICHNEN liefert! Um Streitereien und Debatten beim Spiel zu vermeiden, sollten sich alle Spieler auf das Wörterbuch einigen, das sie verwenden werden. Sollte ein Mitspieler das gelegte Scrabble® Wort z.B. ZEICHNEN zu Unrecht beanstandet, werden dem Spieler, der den Protest vortrug, zehn Punkte abgezogen. Das Wort verbleibt auf dem Spielfeld, dem Spieler, der das Wort platziert hat, werden die Punkte für das Wort gutgeschrieben. Aus den Buchstaben von Z|E|I|C|H|N|E|N ergeben sich weitere Möglichkeiten Buchstabensteine zu legen. Hier findest Du die besten Scrabble Lösungen:

Welche Kreuzworträtsel Lösungen gibt es für "ZEICHNEN"?

Kreuzworträtsel Lösungen ZEICHNEN In der großen deutschen Kreuzworträtsel Hilfe konnten 107 Rätsellösungen für ZEICHNEN gefunden werden.

MATERIAL ZUM ZEICHNENABREISSPLATTE, ZEICHENSTIFT, MINISTAFFELEI, KOHLE, LINEALE, BORSTENPINSEL, AQUARELLFARBE, BALSAMOEL, ZIRKEL, LEINWAND, PRAESITATIIONSSTAFFELEI
TINTE ZUM ZEICHNENTUSCHE
STORCHENSCHNABEL ZUM ZEICHNENPANTOGRAPH
IN UMRISSEN ZEICHNENKONTURIEREN
HILFSWERKZEUGE ZEICHNENLINEALE
WERKZEUG ZUM ZEICHNENLINEAL
ZEICHNEN UTENSILZIRKEL
GERAET ZUM NOTENLINIEN ZEICHNENRASTRAL
GERAET ZUM ZEICHNENTAFELZIRKEL, ZIRKEL, GREIFZIRKEL, LINEAL, NULLENZIRKEL, TUSCHEFUELLER, AXONOGRAPH, KANTEL, SCHRIFTSCHABLONE, BLEISTIFT, HOHLZIRKEL
HILFSWERKZEUG ZUM ZEICHNENLINEAL, ZIRKEL
UNBEHOLFEN ZEICHNENKRITZELN

siehe auch: Material Notenlinien Storchenschnabel umrissen unbeholfen Utensil Werkzeug Zeichnen

Bedeutung

zeichnen

trans. eine bildliche Darstellung mittels Stift, Kohle, Kreide und Ähnlichem oder mittels stiftbasierter Eingabegeräte (Touchpens), virtuellem Stift beziehungsweise Mausklick vornehmlich in Linien und Strichen von etwas oder jemandem (künstlerisch) anfertigen, welche sich letztlich als Zeichnung oder Grafik vermittelt
trans.; im übertragenen Sinne schildern; (in literarischen Darbietungen und Texten) Figuren, Charaktere mittels Zeichen, Sprachstil, Gesten, in Haltung und Miene interagierend handeln lassen
intrans.; von Tieren, Pflanzen und Stoffen eine bestimmte natürliche Musterung aufweisen
trans. etwas mit einem oder mehreren Zeichen versehen
Haushalt, Textil jemandes Monogramm, Namenszeichen in die Wäsche sticken
bildlich (erkennbar) prägen
transitiv unterzeichnen
ein Schriftstück unterschreiben
sich durch das Setzen seiner Unterschrift in etwas eintragen
etwas durch das Setzen seiner Unterschrift erwerben
intrans.; Jägersprache; von angeschossenen Tieren Zustand und Befinden zu erkennen geben
mit einem Stift , einer Feder in Linien, Strichen (künstlerisch) gestalten; mit zeichnerischen Mitteln herstellen
von jemandem, etwas zeichnend ein Bild herstellen; mit zeichnerischen Mitteln darstellen, nachbilden
zeichnerisch, als Zeichner(in) tätig sein; Zeichnungen verfertigen
mit einem Zeichen , einer Kennzeichnung, Markierung versehen
seine Unterschrift unter ein Schriftstück setzen
durch seine Unterschrift gültig machen, anerkennen, übernehmen, sein Einverständnis für etwas erklären
bei etwas der Verantwortliche sein, für etwas die Verantwortung tragen
(von einem Tier) deutlich die Wirkung eines Schusses zeigen

Zeichnen

mit Artikel Vorgang, Handlung, bei dem beziehungsweise bei der gezeichnet wird
Schulwesen, umgangssprachlich, ohne Artikel Unterrichtsfach, in dem Schülern unter anderem beigebracht wird, mittels verschiedenster Techniken zu zeichnen
Kunst, Universität, umgangssprachlich ohne Artikel Studienfach beziehungsweise Studiengang, in dem bildnerisches Gestalten in all seinen Facetten sowie die Auseinandersetzung mit dem kreativen Prozess vermittelt und gefördert werden
  • Worttrennung:
    • Zeich·nen, kein Plural
  • Wortform:
    • Substantiv
  • Synonyme:
    • Zeichenunterricht, historisch, ehemals in der DDR Kunsterziehung; Österreich Bildnerische Erziehung, Bundesrepublik Kunst, Bildnerisches Gestalten, Freies Zeichnen, Zeichnerische Darstellung
Datenschutz | Impressum
Die Wortbedeutungen entstammen der deutschen Wiktionary und stehen unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Die Artikel zur Wortbedeutung wurden über einen semantischen Computer-Algorithmus neu strukturiert, bearbeitet, ergänzt und gekürzt.
SCRABBLE® is a registered trademark of J.W. Spear & Sons Limited