NICHTSTUN

Wortwurzel kennt das Wort - NICHTSTUN

Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "NICHTSTUN" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft und Wortbedeutung von NICHTSTUN abzuleiten.

Wortkorpus

NICHTSTUN

  • NICHTSTUN
  • nicht
  • nichts
  • nichtstun
  • ich
  • tun

Ist das Wort NICHTSTUN in Scrabble erlaubt?

Spiel Buchstaben Punkte
Scrabble® N1 - I1 - C4 - H2 - T1 - S1 - T1 - U1 - N1 13

Wortwurzel liefert mit Hilfe eines semantischen Wortanalyse-Algorithmus gute Anhaltspunkte zu Wortbedeutung, Worttrennung und Wortform, um die Gültigkeit eines Wortes für das Spiel zu bestimmen! zugelassene Turnier Scrabble-Wörterbücher sind:


aus den Buchstaben N|I|C|H|T|S|T|U|N ergeben sich weitere Möglichkeiten, Wörter zu legen

Welche Kreuzworträtsel Lösungen gibt es für "NICHTSTUN"?

n Kreuzworträtsel Lösungen NICHTSTUN In der großen deutschen Kreuzworträtsel Hilfe konnten 13 Rätsellösungen für NICHTSTUN gefunden werden.

ANHALTENDES NICHTSTUNFAULENZEREI
ERHOLEN DURCH NICHTSTUNRUHEN
SUESSES NICHTSTUNDOLCEFARNIENTE
GEMUETLICHES NICHTSTUNCHILLEN
KANN AUCH BEIM NICHTSTUN GETANKT WERDENENERGIE
NICHTSTUNERHOLUNG, FAULHEIT, RUHE, MUESSIGGANG, FREIZEIT
SICH DURCH NICHTSTUN ERHOLENRUHEN
SCHOEPFERISCHES NICHTSTUNMUSSE
NICHTSTUN HINGEBENFAULENZEN

siehe auch: anhaltendes Erholen getankt Hingeben Nichtstun Werden

Bedeutung

Nichtstun

Verhalten ohne Aktivität
Untätigkeit
das Faulenzen; Müßiggang, dem sich jemand hingibt
  • Worttrennung:
    • Nichts·tun, kein Plural
  • Wortform:
    • Substantiv
    • Substantiv, Neutrum (das)
  • Synonyme:

nicht

Partikel, die die Verneinung, die Negierung beziehungsweise die Negation ausdrückt
Logik Negation, Negator
den Sinn nicht verändernde Partikel in Sätzen oder Satz-Teilen (Nebensätzen), die schon anders als durch das Wort „nicht“ funktional negiert sind
  • Worttrennung:
    • nicht
  • Wortform:
    • Adverb,Negationspartikel
  • Synonyme:

Nichts

Ort, an dem nichts existiert, Raum, der leer ist
abstrakt, philosophisch Gegenteil von Sein
abwertend, von einer Person jemand ohne Rang und Ansehen

nichts

Abwesenheit von allem
  • Worttrennung:
    • nichts
  • Wortform:
    • Indefinitpronomen

Tun

Wortbedeutung von Tun (- Grundform -)
veraltet großer und schneller, als Speisefisch beliebter Meeresfisch (Thunnus)
Tat oder Tätigkeit
  • Worttrennung:
    • Tu·nen
  • Wortform:
    • Deklinierte Form

Tun

  • Worttrennung:
    • Tun, Plural Tu·ne
    • Tun, kein Plural
  • Wortform:
    • Substantiv
  • Synonyme:
Datenschutz | Impressum
Die Wortbedeutungen entstammen der deutschen Wiktionary und stehen unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Die Artikel zur Wortbedeutung wurden über einen semantischen Computer-Algorithmus neu strukturiert, bearbeitet, ergänzt und gekürzt.
SCRABBLE® is a registered trademark of J.W. Spear & Sons Limited