ANSCHEINSBEWEIS

Wortwurzel kennt das Wort - ANSCHEINSBEWEIS

Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "ANSCHEINSBEWEIS" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft und Wortbedeutung von ANSCHEINSBEWEIS abzuleiten.

Wortkorpus

ANSCHEINSBEWEIS

  • ANSCHEINSBEWEIS
  • ans
  • anschein
  • anscheins
  • anscheinsbeweis
  • sch
  • schein
  • scheins
  • hei
  • heins
  • ein
  • eins
  • ins
  • beweis
  • ewe
  • weis
  • eis

Ist das Wort ANSCHEINSBEWEIS in Scrabble erlaubt?

Spiel Buchstaben Punkte
Scrabble® A1 - N1 - S1 - C4 - H2 - E1 - I1 - N1 - S1 - B3 - E1 - W3 - E1 - I1 - S1 23

Wortwurzel liefert mit Hilfe eines semantischen Wortanalyse-Algorithmus gute Anhaltspunkte zu Wortbedeutung, Worttrennung und Wortform, um die Gültigkeit eines Wortes für das Spiel zu bestimmen! zugelassene Turnier Scrabble-Wörterbücher sind:


aus den Buchstaben A|N|S|C|H|E|I|N|S|B|E|W|E|I|S ergeben sich weitere Möglichkeiten, Wörter zu legen

Bedeutung

Anscheinsbeweis

Beweis , bei dem ein Sachverhalt nach der allgemeinen Lebenserfahrung als gegeben angenommen wird
  • Worttrennung:
    • An·scheins·be·weis
  • Wortform:
    • Substantiv, maskulin [der] Rechtssprache

Anschein

die Eigenschaft, eine Vermutung oder einen gewissen Eindruck zu erzeugen
  • Worttrennung:
    • An·schein, kein Plural
  • Wortform:
    • Substantiv
  • Synonyme:

Anscheins

  • Worttrennung:
    • An·schein, kein Plural
  • Wortform:
    • Substantiv

Beweis

Jura, Mathematik die Darlegung der Richtigkeit oder der Unrichtigkeit einer Aussage oder eines Urteils mittels empirischer oder logischer Methoden
Logik eine nach festgelegten Regeln durchgeführte Ableitung
  • Worttrennung:
    • Be·weis, Plural Be·wei·se
  • Wortform:
    • Substantiv
  • Synonyme:

beweis

eine Vermutung oder Theorie mit Fakten begründen
einen anschaulichen, nachvollziehbare Beleg (Beweis) liefern, der eine Eigenschaft glaubwürdig macht
Mathematik durch zulässige Schritte der Schlussfolgerung zeigen, dass eine Behauptung richtig ist
reflexiv zeigen, dass man etwas kann
Datenschutz | Impressum
Die Wortbedeutungen entstammen der deutschen Wiktionary und stehen unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Die Artikel zur Wortbedeutung wurden über einen semantischen Computer-Algorithmus neu strukturiert, bearbeitet, ergänzt und gekürzt.
SCRABBLE® is a registered trademark of J.W. Spear & Sons Limited