IDEAL

Wortwurzel kennt das Wort - IDEAL

Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "IDEAL" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft und Wortbedeutung von IDEAL abzuleiten.

Wortkorpus

IDEAL

  • IDEAL
  • ideal
  • deal

Ist das Wort IDEAL in Scrabble erlaubt?

Spiel Buchstaben Punkte
Scrabble® I1 - D1 - E1 - A1 - L2 6

Wortwurzel liefert mit Hilfe eines semantischen Wortanalyse-Algorithmus gute Anhaltspunkte zu Wortbedeutung, Worttrennung und Wortform, um die Gültigkeit eines Wortes für das Spiel zu bestimmen! zugelassene Turnier Scrabble-Wörterbücher sind:


aus den Buchstaben I|D|E|A|L ergeben sich weitere Möglichkeiten, Wörter zu legen

Welche Kreuzworträtsel Lösungen gibt es für "IDEAL"?

n Kreuzworträtsel Lösungen IDEAL In der großen deutschen Kreuzworträtsel Hilfe konnten 63 Rätsellösungen für IDEAL gefunden werden.

IDEAL PERFEKTUNERREICHT
IDEAL TADELLOSVOLLKOMMEN
IDEAL, WUNSCHTRAUM
IDEAL, WUNSCHBILDHOCHZIEL
IDEAL DER GEBILDETEN MENSCHENVIRTUOSO
IDEAL, RICHTSCHNURLEITBILD
IDEAL BESETZTE SPORTMANNSCHAFTDREAMTEAM
IDEAL, VORBILDLICHERSTREBENSWERT
IDEAL JUGENDLICHER SCHOENHEITANTINOOS, ANTINOUS
LYR. IDEAL. GEDICHTGASELE
IDEAL, TRAUMVORSTELLUNGWUNSCHBILD

siehe auch: Besetzte gebildeten Gedicht jugendlicher Menschen perfekt Richtschnur Sportmannschaft tadellos vorbildlich Wunsch Wunschbild

Bedeutung

ideal

passend, genau richtig, sehr geeignet oder mustergültig seiend
ohne Steigerung sich auf ein Ideal beziehend, in der Art und Weise eines Ideals
ohne Steigerung nur in der Vorstellung vorhanden
den höchsten Vorstellungen entsprechend; von der Art, wie etwas (für bestimmte Zwecke) nicht besser vorstellbar, auszudenken ist
nur in der Vorstellung so vorhanden; einer bestimmten Idee entsprechend
ideell, geistig; vom Ideellen, Geistigen bestimmt
  • Worttrennung:
    • ide·al, Komp. ide·a·ler, Sup. am ide·als·ten
  • Wortform:
    • Adjektiv
  • Synonyme:

Ideal

ein als höchsten Wert erkanntes Ziel, eine angestrebte Idee der Vollkommenheit
Mathematik eine bezüglich der Addition und der Ringmultiplikation abgeschlossene Unterstruktur eines Ringes
Idealbild; Inbegriff der Vollkommenheit
als ein höchster Wert erkanntes Ziel; Idee, nach deren Verwirklichung man strebt
  • Worttrennung:
    • Ide·al, Plural Ide·a·le
  • Wortform:
    • Substantiv
    • Substantiv, Neutrum (das)
  • Synonyme:
Datenschutz | Impressum
Die Wortbedeutungen entstammen der deutschen Wiktionary und stehen unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Die Artikel zur Wortbedeutung wurden über einen semantischen Computer-Algorithmus neu strukturiert, bearbeitet, ergänzt und gekürzt.
SCRABBLE® is a registered trademark of J.W. Spear & Sons Limited