AUSBILDUNGSPLATZ

Wortwurzel kennt das Wort - AUSBILDUNGSPLATZ

Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "AUSBILDUNGSPLATZ" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft und Wortbedeutung von AUSBILDUNGSPLATZ abzuleiten.

Wortkorpus

AUSBILDUNGSPLATZ

  • AUSBILDUNGSPLATZ
  • aus
  • ausbild
  • ausbildung
  • ausbildungsplatz
  • bild
  • bildung
  • dun
  • dung
  • dungs
  • platz
  • latz
  • atz

Ist das Wort AUSBILDUNGSPLATZ in Scrabble erlaubt?

Spiel Buchstaben Punkte
Scrabble® A1 - U1 - S1 - B3 - I1 - L2 - D1 - U1 - N1 - G2 - S1 - P4 - L2 - A1 - T1 - Z3 26

Wortwurzel liefert mit Hilfe eines semantischen Wortanalyse-Algorithmus gute Anhaltspunkte zu Wortbedeutung, Worttrennung und Wortform, um die Gültigkeit eines Wortes für das Spiel zu bestimmen! zugelassene Turnier Scrabble-Wörterbücher sind:


aus den Buchstaben A|U|S|B|I|L|D|U|N|G|S|P|L|A|T|Z ergeben sich weitere Möglichkeiten, Wörter zu legen

Welche Kreuzworträtsel Lösungen gibt es für "AUSBILDUNGSPLATZ"?

n Kreuzworträtsel Lösungen AUSBILDUNGSPLATZ In der großen deutschen Kreuzworträtsel Hilfe konnten 3 Rätsellösungen für AUSBILDUNGSPLATZ gefunden werden.

AUSBILDUNGSPLATZ (MEHRZAHL)LEHRSTELLEN
AUSBILDUNGSPLATZLEERSTELLE, LEHRSTELLE

siehe auch: Ausbildungsplatz Mehrzahl

Bedeutung

Ausbildungsplatz

Stelle , auf der jemand zu etwas ausgebildet wird
  • Worttrennung:
    • Aus·bil·dungs·platz
  • Wortform:
    • Substantiv, maskulin [der]

Ausbildung

Erlernen eines Berufes
Ausprägung/Entwicklung/Gestaltung einer Eigenschaft
  • Worttrennung:
    • Aus·bil·dung, Plural Aus·bil·dun·gen
  • Wortform:
    • Substantiv
  • Synonyme:

Platz

weitläufige, offene Fläche, die als Betätigungs-, Erholungs- Veranstaltungs- oder Versammlungsort dient
ein bestimmter Ort oder eine bestimmte Stelle
kein Plural , verfügbarer Raum
bestimmter Rang oder eine bestimmte Position
Stelle, an der Person, Personen, Fahrzeug, Fahrzeuge, Gerät, Geräte sich befinden oder aufhalten (sitzen, stehen oder liegen) können
Befehl an einen Hund (Platz!/Mach Platz!)
Gastronomie auch „Blatz“ Gebäck (Blechkuchen) aus mittelschwerem Hefeteig

platz

durch hohen Innendruck explodieren
bildhaft von Personen einen emotionalen Ausbruch haben
von Plänen, geschäftlichen Transaktionen plötzlich oder überraschend enden, scheitern
in eine Veranstaltung, einen Ort plötzlich hinzustoßen, dort auftreten (Ellipse zu hineinplatzen)
Datenschutz | Impressum
Die Wortbedeutungen entstammen der deutschen Wiktionary und stehen unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Die Artikel zur Wortbedeutung wurden über einen semantischen Computer-Algorithmus neu strukturiert, bearbeitet, ergänzt und gekürzt.
SCRABBLE® is a registered trademark of J.W. Spear & Sons Limited